Login Registrieren
      • Von empy BIOS-Overclocker(in)
        Also steht es fest. Die Hersteller wollen jetzt allen, die sich nicht selbstst?ndig die gesamte Bude mit LEDs in allen Farben und Darreichungsformen zugekleistert haben, die LEDs aufzwingen, indem man sie einfach in alle Produkte integriert.
      • Von GoodCat1987 PC-Selbstbauer(in)
        Einmal Speedlink, in meinem Fall eine Maus, aber nicht noch einmal. Verarbeitung und Pr?zision waren ein Graus.
      • Von Maverick3k Software-Overclocker(in)
        Dann hast du halt Glück gehabt. Die Rezensionen bei Amazon sind aussagekr?ftig genug. Egal welches Produkt man sich ansieht: Es gibt Probleme und man wird selbst ebenfalls betroffen sein.

        Und meine Nutzung der Maus/Tastatur ist normal. Mehr au?er Tastendrücken kann ich nicht machen und ich gehe recht sorgsam mit meinen Sachen um - alleine schon aus finanziellen Gründen, weil ich mir mal nicht eben so Austausch kaufen kann.

        Bei mir bl?ttert btw nur das "C" ab, st?rt mich aber nicht, weil man das durch die Beleuchtung eh kaum merkt. (wobei ich Breathing eingestellt habe)

        Ich kann jeden nur abraten Produkte von denen zu kaufen. Im Zweifelsfall wenn man den Support ben?tigt, wird man dann im Regen stehengelassen. Mehr au?er Copy+Paste k?nnen die nicht. Und das ist für ein langj?hrig bestehendes Unternehmen mehr als nur blamabel.

        Wenn du so sonst keine Probleme hast, sei dir selbstverst?ndlich geg?nnt.

        Meine Leertaste quietscht nicht mehr, sie hat es aber am Anfang getan. Knarzen ist regelm??ig.

        Du kannst dir natürlich weiterhin Produkte von Speedlink kaufen, wenn du davon überzeugt bist. Steht dir frei.

        Das mit Makro programmieren "Programm starten" kannste ja dann selber probieren, sofern du den Treiber installiert hast.
      • Von Cobar Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Maverick3k
        ...
        Wie gesagt, ich hatte nie solche Probleme mit Speedlink.
        Habe über Jahre hinweg eine Maus von denen genutzt (teils t?glich über Stunden hinweg) und sie mir nach einigen Jahren dann sogar ein zweites mal gekauft, weil meine abgenutzt war und ich so gut damit zurecht kam.
        EIne Parthica habe ich jetzt auch schon seit über einem jahr im Gebrauch. Mal davon abgesehen, dass die Lackierung auf der Shift Taste ein klein wenig abbl?ttert, habe ich absolut keine Probleme damit.
        Auch nicht, dass ich gleich mehrere Tasten gleichzeitig drücken würde, wenn ich nur auf Shift drücke (Stichwort Steam-Overlay).
        Ein Headset von denen hatte ich auch mal, wei? aber nicht mehr, welches das genau war. Ich war auch damit zufrieden.

        Vielleicht hast du einfach nur Pech oder irgendwas stimmt mit deiner Nutzung nicht.
        Dazu kann ich nichts sagen, ich habe jedenfalls nie solche schlechten Erfahrungen wie du mit den Produkten von Speedlink gemacht, von daher würde ich auchw eiterhin sagen:
        "Das ist wohl doch eine sehr pauschal gehaltene Aussage von dir.", denn es ergeht nicht jedem so.
      • Von Maverick3k Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cobar
        Ich hatte jahrelang M?use und Headsets von Speedlink und war immer sehr zufrieden damit.
        Das ist wohl doch eine sehr pauschal gehaltene Aussage von dir.
        Decus Respec:

        Erste Maus: Sensor kaputt
        Zweite Maus: Nach nicht einmal 8 Monaten Mausrad defekt
        Dritte Maus: Nach knapp 2 Tage f?ngt das Mausrad zum knacken an (hat Maus 2 auch gemacht)

        Parthica Tastatur:

        - überall kann man lesen: Quietschende/Knarzende Leertaste.
        - Keine ausgeglichene Beleuchtung der Tasten (manche Tasten werden kaum bzw. sehr schwach beleuchtet)

        Eigene Tastatur:

        - nach 2 Tagen quietschen und knarzen...
        - keine Ausgewogene Beleuchtung und das, obwohl das die neuere Version der Tastatur ist (die ersten haben das Speedlink Logo oben, die neueren nur dieses "O" oder was das sein soll)

        Treiber versucht Konfigurationsdateien im Programmordner zu speichern, obwohl das Programm dort keine Schreibrechte hat. Macht sich vor allem dann bemerkbar, wenn man die Makrotasten mit "Programm starten" belegen will, das wird wegen der schlampigen Umsetzung nicht gespeichert... alle anderen Dinge, die direkt auf der Tastatur gespeichert werden k?nnen, funktionieren. Da das kein Bug ist, sondern nur schlampig programmiert, habe ich dem Support sogar erkl?rt warum das nicht geht. Reaktion: Keine. Treiberupdate? Auch nicht.

        Der Support von Speedlink ist absolut inkompetent und alles was über vorgefertige Textbausteine hinausgeht, übersteigt deren Intelligenz. Wenn sie überhaupt auf eine Supportanfrage antworten... einer hat es sogar geschafft, auf meine Anfrage mehrfach zu antworten, innerhalb EINER Mail... Textaufbau (von unten nach oben): Mein Text, deren Text, mein Text, deren Text, deren Text, mein Text, deren Text....

        Dazu kommt: Wenn ich was spiele und "Shift" drücke (und WASD, Shooter und so), geht das Overlay von Steam auf, was bekannterma?en eigentlich auf "Shift+Tab" ist. Ich habe schon mehrfach geprüft, ob ich nicht doch Shift+Tab gedrückt habe. Passiert nicht permanent, aber immer wieder Mal und in einer Session mindestens 1x.

        Und die Defekte der Tastatur/Maus (Mausrad/quietschende Leertaste) ist kein Einzelfall... einfach mal Amazon Rezensionen durchlesen)...

        Ach, reicht noch nicht?

        Gamepad - Torid - Wireless (XBOX360 Kompatibel)

        Funkreceiver hinten angeschlossen. Funkverbindung mit Aussetzern.... (via USB-Bracket direkt am Board angeschlossen)
        Receiver ca. 10cm (!) weiter oben angeschlossen, direkt am Board ohne Bracket, nur noch selten Aussetzer.

        Recher steht links neben dem Tisch und die Anschlüsse sind in H?he des Tischbeins. (Metall)

        Das Pad ansich ist eigentlich nicht schlecht, wobei ich nur den Stick nutzen kann und nicht das DPAD. (sulcus ulnaris syndrom und Muskelschwund in der linken Hand)

        Zu meinen Amiga 500 Zeiten gingen fast alle Competiton Pro Joysticks (Schwarz/Rot und der durchsichtige) recht schnell kaputt...

        Daher: Minderwertige Podukte von Speedlink.
  • Print / Abo
    Apps
    PCGH Magazin 09/2019 PC Games 08/2019 PC Games MMore 07/2019 play3 09/2019 Games Aktuell 08/2019 XBG Games 01/2018
    PCGH Magazin 09/2019 PC Games 08/2019 PC Games MMORE Computec Kiosk